Mir geht es nicht gut
Seelische Belastung und Konflikte, psychisches Leiden oder Erkrankung, Verluste, Krisen, Umbrüche, Erschöpfung.

Eigentlich geht es mir gut
Wiederkehrende Muster und Themen, die belasten - in Beziehung zu sich selbst, zum Partner, zu anderen. Wunsch nach Neuorientierung.

Mir geht es gut
Interesse an sich selbst, der Wunsch, sich zu entfalten. Sehnsucht nach mehr Tiefe und Glück. Spirituelle Fragen. Es ist Kraft da, etwas Neues zu wagen.